Staill Reisen Adresse:

Staill-Reisen GmbH
Ortsstraße 72
93101 Pfakofen

Staill Reisen Kontakt:

Tel:  +49 (0)9451 9306-0
Fax: +49 (0)9451 9306-20
post@staill-reisen.net

Anfragen & Buchung
+49 (0) 94 51 / 93 06-0

Mörbisch und St. Margarethen 2019

Mehrtagesfahrt, Reisezeitraum: 02.08.2019 - 04.08.2019 | Reise-Nr. 50103
Das Land des Lächelns Mörbisch Zauberflöte Römersteinbruch St. Margarethen

Unsere Leistung:
2x Übernachtung mit Halbpension Hotel "Burgenland" **** in Eisenstadt
Fahrt im modernen Komfortreisebus
Karte Mörbisch PK 7
Karte St. Margarethen  PK 5

Reisepreis inkl. Hotel und Karten p/Pers.:

Doppelzimmer                                   € 438,00
Aufpreis für Einzelzimmer p/Pers.   €   48,00

 
Gegen Aufpreis:

Zauberflöt     PK 3                             €   35,00
                      PK 2                             €   50,00

Das Land des Lächelns     PK 4         €   25,00
                                          Pk 3         €   32,00 

Anmeldung bis spät. 28.02.2019 möglich


Angebot drucken

 

Sie haben die Wahl zwischen den beiden Aufführungen:

"Das Land des Lächelns" auf der Seebühne in Mörbisch am 03.08.2019
                                             und/oder
"Mozarts`"Zauberflöte" im Römersteinbruch St. Margarethen am 02.08.2019


Seefestspiele Mörbisch
"Das Land des Lächelns" von Franz Lehar
Lisa, die verwöhnte Tochter des Grafen Lichtenfels, verliebt sich in den chinesischen Prinzen Sou-Chong. Seine verhaltene Leidenschaft, verbunden mit der exotischen Aura seines Auftretens, beeindruckt sie sehr. Prinz Sou-Chong erwidert ihre Gefühle, und entgegen den Warnungen ihres Vaters folgt sie ihrer Liebe nach China. In China jedoch wird das verliebte Paar bald auf den Boden der gesellschaftlichen Wirklichkeit zurückgeworfen. Die Unvereinbarkeit ihrer Charaktere wird ihnen mehr und mehr bewusst. Lisas früherer Verehrer, Graf Gustav von Pottenstein (genannt Gustl), der ihr nach China nachgereist ist, spendet ihr Trost. Sou-Chong wird von seinem sittenstrengen Onkel aufgefordert, wie ein alter Brauch es verlangt, vier Mandschu-Mädchen zu heiraten. Als er dieser Tradition folgt, stürzt er Lisa in tiefe Verzweiflung. Diese plant daraufhin, getrieben von der Sehnsucht nach ihrem früheren Leben, gemeinsam mit Gustl die Flucht aus dem Palast. Sou-Chong durchkreuzt ihren Plan, doch er erkennt, dass er Lisa nicht halten kann, und lässt sie mit einem traurigen Lächeln ziehen


Römersteinbruch Sankt Margarethen
"Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart
Mit der "Zauberflöte"steht eine der beliebtesten Opern überhaupt auf dem Spielplan. Auch über 200 Jahre nach seiner Uraufführung in Wien fasziniert Mozarts Meisterstück Jung und Alt, lässt Zuschauer nachdenken, mitfiebern und in einem unbeschreiblichen Reichtum an Melodien schwelgen. Lassen Sie sich entführen von Prinz Tamino, Papageno und der Königin der Nacht.


Sagen Sie uns einfach bei Ihrer Buchung, welche Aufführung Sie gerne besuchen würden.

Kartenwünsche versuchen wir zu berücksichtigen.
Die Bestellung erfolgt nach Buchungseingang

 


Hotel:

Hotel Burgenland****
Eisenstadt

Abfahrt:
07.00 Uhr Pfakofen, Betriebshof und 07.30 Uhr Regensburg-Hbf.


Anmeldung:

spätestens bitte bis 28.02.2019
Midestteilnehmerzahl: 25 Personen


 Anfrage 
Vor-/Nachname: Str. / Nr.: PLZ / Ort: E-Mail: Telefon:
 
Name des Empfängers
E-Mail Adresse des Empfängers
 
Ihr Name
Ihre E-Mail Adresse
 

Ihre Nachricht an den Emfpänger (noch 100 Zeichen übrig)

Spam-Schutz:
bitte übertragen Sie das Wort
 
© 2018  Staill-Reisen GmbH